Figurentheater 2021 – drei wunderbare Tage

Nach der Absage der FTT 2020 konnten in diesem Jahr drei ganz besondere Bühnen ihre sehr unterschiedlichen Stücke präsentieren.

           

Johanna und Harald Sperlich vom „Hohenloher Figurentheater“ zeigten mit „Varieté Olymp“in traditioneller Manier eine äußerst präzise Figurenführung. Humorvoll und mit tollen Effekten bestückt ging es um einen Kriminalfall. 

Überrascht wurde das Publikum von Trickfiguren, die akrobatische Bewegungsabläufe und Kunststücke ausführen konnten, wie man sie im Varieté erwartet. Zudem schuf die phantasievoll und reich ausgestattete Bühne ein nostalgisches Varietéerlebnis.

 

 

Anne Klinge und die mediale Bekanntheit ihrer „Fußspielkunst“ lockte zahlreihe Interessierte in die Vorstellung. Was man zu sehen bekam, war eine körperliche Höchstleistung, denn sobald sich die Füße zu Figuren mit Eigenleben entwickelt hatten, sah man nur noch diese Figuren in ihrer Situation. In den kuriosen, lustigen 

Fußverwandlungsszenen und Verwicklungen wurden bekannte Klischees vorgeführt. Anne Klinge versprach, wieder nach Dülmen zu kommen und gab den Zuschauerinnen und Zuschauern praktische Tipps, wie man das Fußtheaterspiel in der Zwischenzeit einfach selbst ausprobieren kann: Eierkarton, Vertiefung ausschneiden, mit Gummi zur Nase machen, Socke auf die Zehen als Kopfbedeckung, los geht`s. 

 

Der dritte Abend bot eine Mischung aus Schauspiel, Figuren- und Schattentheater. Zunächst konfrontierte Susanne Claus vom „Theater Handgemenge“ in der Rolle einer überlasteten Pflegekraft das Publikum mit der Welt eines Altenheims, um es dann zusammen mit Peter Müller in der Rolle eines alten Mannes in eine poetisch-nachdenkliche Stimmung zu führen, mit Mondlicht und schönen Schattenbildern.

 

 

 

 

 

 

 

An den Figurentheatertagen wurde von ProFi e.V. für ein einladendes, gemütliches Ambiente gesorgt, denn trotz der Einschränkungen durch Coronaschutzmaßnahmen sollte es daran nicht fehlen. 

 

 

 

Wir freuen uns über jede Zuschauerin, über jeden Zuschauer, denn dadurch bleibt unsere Festivaltradition lebendig. Um das zum Ausdruck bringen, verschenkten Vorstandsmitglieder an den drei Tagen knapp 400 selbstgemachte ProFi-Püppchen, als Schlüsselanhänger und Glücksbringer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glück bringt bekanntlich auch der Tütenkasper, der zwei Jahre in Dortmund verweilen durfte. Nun hat er ein neues Zuhause und ist in guten Händen.

Hier noch ein paar Eindrücke:

Der aktuelle Vorstand

 

 

 

 

 

Auf der letzten Mitgliederversammlung am 15.10.17 wurden bei einem Gläschen Wein die Karten neu gemischt, sowohl Martina Link als auch Armin Rathe traten von ihren Posten zurück, Bernd Krahwinkel als Beisitzer stand nicht weiter zur Verfügung.

 

Der neue Vorstand hat sich dennoch schnell gefunden.

 

Mechthild Neuhaus-Overbeck, 1. Vorsitzende

Brigitte Pfeifer, 2. Vorsitzende

Agnes Möllers, Kassiererin

Martina Link, Schriftführerin

Trudi Weimann, Beisitz

Christian Gausemeier, Beisitz

Günther Overbeck, Beisitz

 

Wir freuen uns sehr und wünschen gutes Gelingen!

Kulturnacht 2017

Der ProFi-Einsatz bei der Kulturnacht war ein       voller Erfolg. 

Hille und Klaus Menning haben ca. 80 Einzelgänger bespielt und noch ein paar mehr mit der kleinen "Schweineshow" amüsiert.

Die ProFis haben fleißig eingeschenkt, organisiert und hin- und her-geräumt.

 

Danke auch an Kid (Kultur in Dülmen) und an das Kulturteam der Stadt für die Rundum-Organisation der Kulturnacht und natürlich Danke an das Hospiz-Café für die Bereitstellung des Ladenlokals!!!

 

 

 

 

 

 

 

Scharfe Schweine, ein bisschen unscharf ;-)

Foto: Kristina Kerstan, DZ
Theater für Einzelgänger, Klaus Menning spielt "VOLLMOND" im Rahmen der Kulturnacht in Dülmen,
Foto: Klaus Menning
Bericht aus der DZ zur Kulturnacht
© Jojo Ludwig / theater 1
© Jojo Ludwig / theater 1

ProFi e.V.

Förderverein Figurentheater

Mechthild Neuhaus-Overbeck, Vorsitz

kontakt@profi-ev.de

 

 

Figurentheatertage Dülmen

Hille + Klaus Menning,

künstlerische Leitung

02594 / 85912

post@hille-puppille.de